Bacon Burger mit Pommes - Rezept | Prioberry
Prioberry

Du bist noch kein Mitglied?
Profitiere jetzt von vielen gesunden Rezepten und verschwende keine Zeit beim Einkaufen mit unserer gratis WebApp.

Vorteile auf einen Blick:

Unterstützt dich bei deinem Ziel | Zugriff auf alle Rezepte | unterstützt dich bei der Wochenplanung | cloud-basierter Einkaufszettel | Eigene Rezepte erstellen | Favoriten sammeln | kurze Einkaufswege, durch lernenden Einkaufszettel | gesund essen durch Gesundheitsindex | Rezepte ausdrucken | u.v.m.

Keine Verbindlichkeiten - vollkommen gratis - in nur einem Schritt registriert

gratis registrieren oder


Bacon Burger mit Pommes
Bacon Burger mit Pommes (Mittagessen)

Zubereitung

2 Pers.   25 min  einfach   04.01.2021  

Selbst gemacht schmeckt es am Besten. Burger mit selbst gemachtem Fleisch und Bacon. Dazu Pommes mit Ketchup. Das optimale Partyessen. Lass es dir schmecken

Siehe Schritte

  1. Ofen vorheizen
  2. Zwiebel in kleine Würfel schneiden
  3. Zwiebel Würfel mit Hackfleisch vermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen
  4. Runde Scheiben formen
  5. Pommes in den Ofen geben (Anweisungen auf Verpackung)
  6. Burger Brötchen öffnen
  7. Tomaten in Scheiben schneiden und in Brötchen legen
  8. Ketchup und Burgersauce auftragen
  9. Essiggurke in Scheiben schneiden und auflegen
  10. Brötchen zum aufwärmen auf einen Elektro Grill legen
  11. Das Fleisch mit Öl anbraten
  12. Bacon kurz vor Schluss dazu geben und nach kurzer Zeit wenden
  13. Gurke in Scheiben schneiden und auf die Brötchen legen
  14. Nun Bacon und Fleisch in die Brötchen geben
  15. Mit Pommes warm servieren

Vegane Gerichte

Dieses Rezept bewerten:


Die zehn neusten Rezepte:

Bitte erst einloggen, um ein Kommentar schreiben zu können.

Jetzt einloggen oder gratis registrieren oder


Naturkost icon by Icons8   Avocado icon by Icons8   Lauch icon by Icons8   Boletus Mashroom icon by Icons8

Gefällt Dir das Rezept?

Teile das Rezept mit deinen Freunden, um ihnen damit eine Freude zu machen.




Drucken

Herunterladen

Oder füge das Rezept zu deinen Faforiven hinzu: